Spielstube zum Großen Feld  

 

In der Spielstube im Übergangswohnheim treffen sich zu verschiedenen Öffnungszeiten Eltern und / oder Kinder um gemeinsam zu essen, für die Schule zu lernen, zu spielen, Fragen zu klären oder an der Sprachförderung teilzunehmen. 

Unser Ziel: die Lebensbedingungen der Bewohner in dem Übergangswohnheim und die sozialen Chancen, insbesondere die der Kinder und Jugendlichen, zu verbessern und die soziale Integration der dort lebenden Menschen zu fördern. In den Räumlichkeiten werden durch den Arbeitskreis Asyl Sprachförderungen und Hausaufgabenhilfe angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer des SkF 02304 / 16 7 61 

 

für wen?  Das Angebot richtet sich an die Bewohner des                                     Übergangswohnheimes "Zum Großen Feld".

von wem? Ansprechpartnerin ist Frau S. Magiera.

wann? montags:       13:30 Uhr - 15:00 Uhr

                     dienstags:      15:30 Uhr - 17:30 Uhr

              mittwochs:     13:30 Uhr - 15:00 Uhr

              donnerstags:  15:30 Uhr - 18:00 Uhr

              freitags:         12:45 Uhr - 14:30 Uhr 

wo?     Zum Großen Feld

wie können Sie uns unterstützen?    

Wir benötigen Spenden, um den Asylbewerberkindern
im Übergangswohnheim Unterstützung in jeglicher Form zu bieten.